Home

Willkommen!

Ein stationärer Aufenthalt in 2 Stunden

plakat-final-feld-webKaum ausgebrannt schon eingeliefert. Munz und Ruppenthal sind auf Station und arbeiten in verschiedenen Anwendungen an ihrer Rückkehr in den Alltag, dem sie gerade entronnen gewesen sein mussten. Ob in Einzel- oder Gruppentherapie, beim achtsamen Kochen oder beim provokativen Musizieren (mit Simon Föhr am Klavier) – Munz und Ruppenthal wissen mal wieder alles besser, können es jetzt aber auch nicht so genau sagen. Klar ist: in der Schule führen viele Wege ins Unglück, Munz und Ruppenthal sind einige davon gegangen, zeigen, wie man sie zielsicher findet, aber auch, dass sie zu nichts führen.

Ein durch und durch therapeutischer Abend, den Sie ohne Überweisung besuchen können.

Munz und Ruppenthal sind kabarettistisch kaum zu toppen. […] Charmanter kann man kaum für das Publikum brennen und am Schulsystem zündeln.

SüdwestPresse, 6.2.2017

 

Letzteres auch auf  einer CD. Dieselbe kann hier käuflich erworben werden!

Alle Songs des Programms und einiges mehr ist da drauf und lädt zum Nachsitzen bzw. Nachhören ein.

Jetzt bestellen!